Nahe der Natur

Mitmach-Museum für Naturschutz

Angebote 'Hier bei Uns'

Hier sind die Angebote, Events und Veranstaltungen von "Nahe der Natur"  vor Ort in Staudernheim (Nahe der Natur - Mitmach-Museum für Naturschutz, Schulstr. 47). Ganz einfach kommen (Besuchen:  Zeiten, Anfahrt, Info) oder gezielt bestimmte Angebote und Tage aus den nachfolgenden Möglichkeiten auswählen. Darüber hinaus bieten wir vielfältige Programme nach Absprache an.

Regelmäßige oder wiederkehrende Angebote im Museum

Sandsteinhaus 'Museolum' - Teil des Naturschutz-Museums 'Nahe der Natur' in Staudernheim mit großem Naturgelände.

Zu allen Öffnungszeiten - siehe unter Besuchen:

  • Inhalte Naturschutz-Museum: Angebot für Einstiegsführungen (ca. 45 Minuten) zu Themenschwerpunkten Eurer Wahl. 
  • Auch ohne Führung kann zu den regelmäßigen oder vereinbaten Öffnungszeiten ein Jeder auch selbstbestimmt Ausstellung und Naturgelände erkunden, immer mit Café/Shop-Gelegenheit. Nahe der (eigenen) Natur.

Das Museum und die Führungen sind für Kinder und Erwachsene, Laien und Profis gleichermaßen ausgerichtet. Spezialführungen oder weitere Themen-Führungen gerne nach Absprache. Beispiele in unserem Programm-Angebot.

Thementage und Sonderausstellungen:

Einfach ohne Anmeldung Kommen - geeignet für jeden:

Sonntag 15. April Erlebnistag, Saisoneröffnung und Windkraft-Thema:

  • Sonntag 15. April 2018: 11-18 Uhr offen und Beginn der regelmäßigen Sonntags-Mittwoch-Öffnungen 2018, 11:30 Uhr Saisoneröffnung mit angenehmer Überraschung für Alle in Frühlingsnatur.
  • 11:45 Uhr: Harry Neumann (Naturschutz-Initiative e.V.): Mulitvisions-Vortrag "Windkraftindustrie - Vertreibung aus dem Paradies'. / zudem Beginn der kleinen Sonderausstellung der Deutschen Wildtier Stiftung zum Thema Windkraft mit unserem fachlichem Begleitprogramm.

! Zum Vortrag 11:45 Uhr empfehlen wir Vorreservierung (Sitzplätze) kostenfrei unter info@nahe-natur.com / Ruf 06751-8576370. Autofahrer bitte schon in Ortsmitten Staudernheim / VfL-Halle parken und 10 Fußminuten einplanen. Danke.


Sonderausstellungen 2018:

15. April bis 17. Juni 2018: Wanderausstellung "Windenergie im Lebensraum im Wald" der "Deutschen Wildtier Stiftung" zu all unseren Öffnungszeiten: Kleine aber schön intensive Foto- und Präparate-Ausstellunng, zudem unser eigenes unabhängiges Informations- und Diskussionsangebot für weitergehende Zusammenhänge - siehe auch unsere Themenseite Windkraft. Vielfältig informiert sein!

Ab Mai bis Saisonende Natur-Kunst: Stein-Holz-Skupturen von Urs Werthmüller (Schweizer Jura). "Sind wir in Balance!?". - Eine schöne vergnügliche anregende Skupturen-Reise drinnen und draußen.


Weitere Events und Thementage für Alle (Ausblick), mehr Details demnächst hier:

  • Sonntag 13. Mai (Muttertag und Internationaler Museusmtag): "Mutter Natur" - Hintergründiges und humorvolles zu natürlichen Zusammenhängen, offen 11-18 Uhr, Führungen um 12 und 15 Uhr.
  • Samstag 9. Juni Folk-Rock-Konzert "4Leit" hier bei uns.
  • Sonntag 17. Juni: Thementag Lebendige Wiese 11-18 Uhr. - Im Rahmen des Projektes "Lebendige Wiese" des Regionabündnisses Soonwald-Nahe findet auf unseren lebendigen Wiesen ein erlebnisreicher Sinnes-Parcour, entspannter Spaß und Infos statt. Wiesen träumen!
  • Sonntage 5. August / 19. August je 11-18 Uhr: Thementag Schmetterlinge - Informationen und echte sanfte Flügelschläge in unserem einzigartigen SchmetterlingsReich.


Ein anregender Ort mit vielen Events Nahe der Natur




Kreatives Steinbildhauen im Museum - Steinbruch Staudernheim

Offen für Alle, aber mit Voranmeldung und Kosten - begleitender Besuch(er) aber frei:

Kreatives Steinbildhauen 'Nahe der Natur'

Nächste Termine: Mai-Kurs: Freitag 25.Mai (ab nachmittags) bis Sonntag 27.Mai 2018 / September-Kurs: Freitag 21. September (ab nachmittags) bis Sonntag 23. September 2018.  - Anmeldungen jetzt möglich, Infoblatt hier (pdf) und als Bild unten.

Kontakt+Info: info@nahe-natur.com / Ruf 06751-8576370 (Museum) oder direkt an die Kursleiterin Kristina Lorentz (homepage/Fachinfo).  Kreativ wird mit heimischem Sandstein gestaltet, z.B. für den eigenen (Natur)Garten. Dank professioneller Leitung von Kristina Lorentz ist der workshop für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet - individuelle Betreuungen garantiert.

! Auf Anfrage können für Gruppen weitere Termine oder Arrangements vereinbart werden.

! Info-Blatt zu den regulären Kursen 2018 als pdf (click hier) und Ansicht hier im Bild:

Infoblatt Steinbildhauen 2018 - Kursangebot Nahe der Natur Staudernheim.

Spezielle Veranstaltungen und Kurse auf Anfrage

Zwischen ca. Mitte April und Mitte September sind Kräuter-Spaziergänge möglich. Wir kombinieren Sinnes-Erfahrung, aktuelle Naturwissenschaft und Geschichte(n) auch zu Hildegard von Bingen, die um unseren Ort herum lebte.

Immer im Frühling (April-Mai) sind bei uns schöne Vogelstimmen-Spaziergänge möglich, meist mit Angela Schumacher. Derzeit keine festen Termine. Terminwünsche und Buchungen für (Klein)Gruppen oder Familien aber jederzeit möglich.

Auf Anfrage gibt es bei uns "Natur-Erlebnis-Kochen", fallweise in Zusammenarbeit mit "Landschaften schmecken".

! Bei all diesen Veranstaltungen sind keine Vorkenntnisse nötig. Info/Anfrage/Anmeldung: 06751-8576370 - info@nahe-natur.com

Viele Programme und Möglichkeiten "Nahe der Natur" in Staudernheim

Für Gruppen (Erwachsene, Freizeitgruppen, Kinder, Schulen), aber auch für Paare oder Familien, gibt es in unserem eigenen Gelände (7,5 Hektar - 4 km Pfadsystem) oder in unserer Ausstellung viele Programme und Möglichkeiten (individuell) nach Absprache. Einige Programme (z.B. zu Kräutern, Wald-Wildnis, bestimmte Naturerlebnisprogramme, Schatzsuchen, Seminare) stehen bereit. Sie können vielfältig variiert oder auch ganz neue Programme entwickelt werden, ganz einfach zum Genießen für Jeden, wahlweise aber auch Profi-Workshops oder Fortbildungen: - Programm-Seite (hier klicken).

Mehr Angebote

... kreativ oder wissenschaftlich, bewährt oder neu, auch neue Ausstellungen und Freiraum-Konzepte. Viele Orte und Zeiten möglich. - Angebote-Übersicht.