Nahe der Natur

Mitmach-Museum für Naturschutz

News und Info-Service

von "Nahe der Natur" / Service-Übersicht

Information, Service, Kommunikation und Interaktion sind uns wichtig. Für alle Interessierten an Natur(schutz)themen generell oder am Museum Staudernheim, nah und fern, bieten wir mehrere Online-Möglichkeiten. Ganz im Stil von "Nahe der Natur" kann ein Jeder frei wählen, persönlich oder anonym, aktiv oder passiv - oder mehrere Möglichkeiten sinnvoll kombinieren:


1.) Newsletter-Service

Aktueller Newsletter (pdf) hier nachfolgend zur Ansicht / click - freier Download: 'Zauberhafer Herbst - Oktober 2017' (gültig seit 28. September bis November 2017):

News Oktober 2017
Nahe der Natur-NewsletterOktober2017.pdf (248.05KB)
News Oktober 2017
Nahe der Natur-NewsletterOktober2017.pdf (248.05KB)





Newsletter-Angebot - stets entspannt und zusammenfassend informiert bleiben: Wir informieren per E-Mail etwa 1x im Montat (im Winter seltener) zu Veranstaltungen und zu Neuem rund um das Museum sowie zu ausgewählten Naturschutz-Trends mit überregionaler Relevanz. Dringende Sondermeldungen erscheinen auch zwischendurch. Zudem gibt es einen nahen Blick hinter die Kulissen des Betriebes. Der Newsletter eignet sich demnach für tiefer Interessierte an unserem spannenden Museumsprojekt.

Wer den Newsletter erhalten möchte, maile bitte an info@nahe-natur.com seine E-Mail-Adresse mit dem Betreff "Newsletter-Teilnahme". Die Adresse bleibt anonym und für Andere nicht sichtbar; sie wird nur dafür verwendet. Der Service ist kostenfrei und natürlich jederzeit wieder abbestellbar.

Wer keine mails erhalten möchte, aber Newsletter-interessiert ist, kann stets an dieser Stelle den aktuellen Newsletter selbstbestimmt und anonym einsehen / abrufen (pdf oben anklicken).

Form und Inhalte des Newsletter:

Der Newsletter wird als E-Mail-Fließtext und als pdf-Dokument (Anlage der mail) verschickt - wir empfehlen stets das leserfreundliche pdf. Immer in Teil I des Newsletter gibt es für Schnellleser und Event-Interessierte die Öffnungen, Veranstaltungshinweise und wichtigste Neuentwicklungen des Museums zuerst. In Teil II gibt es im gleichen Dokument dann für tiefer Interessierte mehr Hintergründe, überregionale Themen-News und ein Blick hinter die Kulissen unserer überaus kreativen, spannenden und in ihrer Kombination wohl einzigartigen Einrichtung.

Ein wiederkehrender Service unter den Themen in Teil II sind auf Wunsch einiger Leser immer auch die aktuellsten Windkraft-Entwicklungen der Nahe-Region. Das Museum arbeitet fachlich dazu und engagiert sich gegen (zu viel) Windkraft (Themenseite)Auch zum Thema "Wildnis" und Naturdynamik, erlebbares Kernthema des Museums vor Ort, gibt es regelmäßige updates zu auch überregionalen Entwicklungen. Die weiteren Themen wechseln je nach aktueller Lage; insgesamt entsteht ein Ein- und Tiefblick in aktuelle Naturschutztrends anhand ausgewählter Beispiele - meist mit Querblick.


2.) Facebook

"Nahe der Natur" ist auf Facebook aktiv: Immer sofort Neues und kleine Einblicke zum Museum, aber vor allem auch vielfältige Nachrichten, Hinweise und Anregungen der Museumsthemen generell in weltweiter Verbundenheit - Für Naturschutz & mehr Menschlichkeit: www.facebook.com/NaheNatur


3.) Internetseiten

Auf unseren sorgsam und tagesaktuell gepflegten umfangreichen Internetseiten kann ein jeder stöbern, recherchieren, sich vertiefen - oder auch nur ganz schnell nachschauen:


4.) Von Mensch zu Mensch - Sprechen wir einfach miteinander

Ganz klassisch und "menschlich" kann uns ein Jeder zu den Besuchszeiten oder per Telefon anfragen oder Rückmeldung aller Art geben - modern ausgedrückt "face to face". Persönlich und direkt - natürlich auch online per mail: info@nahe-natur.com / Ruf 06751-8576370 (meist Ursula Altmoos).

Info zu den Menschen "Nahe der Natur": Team. - Dazu transparent der Betrieb (Prinzipien) und unser 'Logbuch'.


Spezifika und Kombinationen in eigener Freiheit

Jeder der Möglichkeiten hat eigene Besonderheiten. Aber egal, welcher Kanal nach persönlicher Vorliebe genutzt wird, man verpasst nichts. Das Wichtigste erscheint (in unterschiedlicher Form) auf allen Kanälen. Wer aber mehr als einen Kanal nutzt, erhält interessante Mehrwerte und deutliche Ergänzungen. Jeder Kanal ist auch etwas Eigenes - wie wir Menschen. 

Wir sind offen für Alle - es lebe die Vielfalt: viel Spaß mit, über und bei uns!


Zurück / Weiter zur Service-Übersicht.

- Für Mutiplikatoren, Medien und Journalisten bieten wir einen speziellen Presse- und Medien-Service - auch mit News-Angebot.